Craniosacrale Therapie

Die Craniosacrale Therapie kann bei folgenden Beschwerden unterstützend helfen:
  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Stress- und spannungsbedingte Störungen
  • Chronische Nacken- und Rückenschmerzen / orthopädische Probleme
  • Konzentrationsstörungen / Verhaltensauffälligkeiten / Aufmerksamkeitsdefizitstörungen
  • Lernschwierigkeiten (Legasthenie und Dyskalkulie)
  • Dysfunktionen des Kiefergelenks / begleitend bei Kieferregulierungen
  • Dysfunktionen im Säuglingsalter:
    • Schlafprobleme und Unruhe
    • nach Kaiserschnitt und traumatischen Geburtserlebnissen
    • Asymmetrien / einseitige Haltung
    • Verdauungsprobleme / Blähungen
  • Begleitend in der Schwangerschaft / Ausgleich des Beckens und Kreuzbeines nach der Geburt
  • u.v.m.
BERATUNG

Für Informationen besuchen Sie doch unsere Seite über Störungsmerkmale oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf.

Broschüre herunterladen
KONTAKT

  • Obere Husemannstr. 3
  • im Medical Center II am Katharinen-Hospital
  • 59423 Unna
  • Telefon: 02303 / 33 21 41
  • E-mail: cranio@denkx-unna.de

Öffnungszeiten

Nach Absprache